Lehle Dual Expression
Artikelnummer 1032
01-expression-pedal-for-modeling-amp-and-multi-fx.png 02-expression-pedal-for-amp-and-fx.png 03-expression-pedal-for-keyboards.png 04-expression-pedal-midi.usb.png
01-Magnetic-Sensor.jpg Magnetischer Sensor
Die in Volumenpedalen üblicherweise eingebauten Potis sind immer einem extremen Verschleiß ausgesetzt, sodass sie schnell ausfallen. Um die mechanische Belastung und damit den Verschleiß des Pedals möglichst gering zu halten, ist im Lehle Mono Volume statt des Potis ein magnetischer Präzisionssensor verbaut, der den „Hall-Effekt“ nutzt. Bei Gaspedalen von modernen Autos ist es längst Standard: ein Magnet wird bewegt und ein feststehender Hall-Sensor misst sehr präzise den Abstand. Der magnetische Sensor ist somit keinem mechanischen Verschleiß ausgesetzt, wodurch diese Lösungen sehr zuverlässig arbeiten.
04-midi-usb.jpg Magnetischer Sensor
Die in Volumenpedalen üblicherweise eingebauten Potis sind immer einem extremen Verschleiß ausgesetzt, sodass sie schnell ausfallen. Um die mechanische Belastung und damit den Verschleiß des Pedals möglichst gering zu halten, ist im Lehle Mono Volume statt des Potis ein magnetischer Präzisionssensor verbaut, der den „Hall-Effekt“ nutzt. Bei Gaspedalen von modernen Autos ist es längst Standard: ein Magnet wird bewegt und ein feststehender Hall-Sensor misst sehr präzise den Abstand. Der magnetische Sensor ist somit keinem mechanischen Verschleiß ausgesetzt, wodurch diese Lösungen sehr zuverlässig arbeiten.
05-usb.jpg Magnetischer Sensor
Die in Volumenpedalen üblicherweise eingebauten Potis sind immer einem extremen Verschleiß ausgesetzt, sodass sie schnell ausfallen. Um die mechanische Belastung und damit den Verschleiß des Pedals möglichst gering zu halten, ist im Lehle Mono Volume statt des Potis ein magnetischer Präzisionssensor verbaut, der den „Hall-Effekt“ nutzt. Bei Gaspedalen von modernen Autos ist es längst Standard: ein Magnet wird bewegt und ein feststehender Hall-Sensor misst sehr präzise den Abstand. Der magnetische Sensor ist somit keinem mechanischen Verschleiß ausgesetzt, wodurch diese Lösungen sehr zuverlässig arbeiten.
25-colourkeyboard.jpg Neue Farbpalette
Alle Produkte, die dieses Zeichen tragen, verfügen über eine individuelle Farbenkombination aus „Le Corbusier’s Farbenklaviatur“. Diese Selektion unterstreicht die Funktion des jeweiligen Produkts mit einer angenehmen, matten Haptik.
• Expression-Pedal mit 2 Ausgängen
• Steuert alle gängigen Geräte mit Expression-Eingängen
• Magnet-Sensor-Technologie ohne mechanischen Verschleiß
• Präzise Steuerung durch digitale Potentiometer
• MIDI via USB
• Optimierte Größe und Gewicht

Drücke dich aus und zwar gleich zweimal: das LEHLE DUAL EXPRESSION ist ein aktives, verschleißfreies Expression-Pedal, das mit einer sehr präzisen Magnet-Sensor-Technologie ausgestattet ist.
Bekannt von den LEHLE VOLUME Pedalen, nutzt der Sensor den Hall-Effekt, benannt nach Edwin Hall zur Messung der Stärke von Magnetfeldern.
Beim LEHLE DUAL EXPRESSION wird der Hall-Sensor auf den eingebauten Magneten und den Regelweg des Pedals exakt kalibriert, wobei das Pedal nur den Magneten bewegt, dessen Abstand vom Hall-Sensor gemessen wird. Zwei digitale Potentiometer, die analoge Spannungen verarbeiten können, dienen zur präzisen und zuverlässigen Erzeugung der Expression-Werte.
Diese Technologie ermöglicht ein deutlich akkurateres Arbeiten, als herkömmliche Expressionpedale mit mechanischen Potentiometern bieten. Es tritt kein mechanischer Verschleiß auf, daher entfällt jegliche Wartung oder die umständliche Justierung.
Die beiden Ausgänge können nahezu alle gängigen Geräte mit Eingängen von 5k bis 100k steuern, egal ob TS, TRS oder RTS - die Polung der Ausgänge lässt sich per Softtaster einstellen und abspeichern.
Der 10k-Ausgang arbeitet auch wahlweise als Taster oder Schalter, um bei durchgedrücktem Pedal in Zehenposition bspw. den Kanal eines Verstärkers zu schalten oder, verbunden über den Schalteingang eines digitalen Multieffekts, eine beliebige Funktion zu steuern.
Über die USB Buchse kannst du MIDI Daten an einen Computer senden, um damit Midi-kompatible Software zu steuern.
Das LEHLE DUAL EXPRESSION läuft extrem gleichmäßig, da es mit Low-Friction-Gleitlagern aus einem Hochleistungspolymer ausgestattet ist. Mittels einer Stellschraube lässt sich die Gängigkeit des Pedals sehr genau einstellen.
Im Vergleich zum LEHLE MONO VOLUME konnten wir das Gewicht um 50% und die Größe um 35% reduzieren – bei gleichbleibender Stabilität. Es ist sogar 2 cm flacher, der Regelweg hingegen bleibt genauso komfortabel und lang wie bei den großen Modellen.
Leicht, klein und zweimal präzise Expression: LEHLE DUAL EXPRESSION.

Gehäusedeckel: gris foncé 59
Gehäuseboden: gris foncé 59
Alle Farben entstammen der Farbenklaviaturen Le Corbusier’s.